Bungee Jumping von russischem Hochhaus

Diese russischen Teenager sind entweder ziemlich betrunken oder einfach nur lebensmüde. Sie bringen eine junge Frau dazu sich von einem Hochhaus zu stürzen, um die eigens installierte Bungee Jumping-Vorrichtung auf Funktionstüchtigkeit zu testen. Bemerkenswert ist meiner Meinung nach, dass die junge Russin einen Helm trägt – Sicherheit geht schließlich vor!  :roll:



Das könnte dir auch gefallen...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *