Rugby-Time ist HAKA-Time

In England findet im Moment ja die Rugby-WM statt. Die Sportart interessiert mich zwar nicht die Bohne, dennoch finde ich den Haka einfach gigantisch. Daher war die Rugby-WM für mich der Anlass, mich einmal intensiv mit dem rituellen Tanz zu befassen und euch die interessantesten Infos zusammenzustellen.

Was ist der Haka?

Der Haka ist ein besonderer ritueller Tanz, der seit Jahrhunderten von dem Maori (indigenes Volk von Neuseeland) durchgeführt wird. Der Tanz ist eine Mischung aus lautem Gebrüll und diversen Klatschlauten, die durch Hände, Arme, Beine und Füße erzeugt werden.

Warum sollte man den Haka kennen?

Der Haka hat eine jahrhundertealte Tradition und ist wohl den meisten Menschen ein Begriff, die bereits einmal in Neuseeland zu Gast waren. Berühmt wurde der Haka allerdings in erster Linie durch die neuseeländische Rugby-Nationalmannschaft, die diesen Tanz seit dem Jahr 1884 vor jedem Länderspiel aufführt. In Zeiten von globaler Medienpräsenz und sozialen Medien ist es daher wenig verwunderlich, dass viele von euch den Tanz bereits kennen.

Welche Varianten des Haka gibt es?

Es gibt nicht DEN Haka, sondern diverse Varianten des Tanzes, die zu verschiedenen Anlässen getanzt werden. Die ursprünglichen Varianten sind in erster Linie Kriegstänze, die dazu dienten den Gegner einzuschüchtern und die eigene Kraft und Überlegenheit zu demonstrieren. Solche Kriegstänze sind nicht nur bei den Maori, sondern auch bei anderen Stämmen und Nationen weit verbreitet. Darüber hinaus gibt es aber auch Hakas, die bei Feierlichkeiten und Trauerfeiern aufgeführt werden.

Was bedeutet der Haka?

Jeder Haka ist anders, entsprechend sind auch die Bedeutungen und die dazugehörigen Rufe und Tanzschritte unterschiedlich. Die neuseeländische Rugby-Nationalmannschaft tanzt in den meisten Fällen die Tänze „Ka Mate“ und „Kapa o Pango“. Wer im Detail wissen möchte, was die Männer beim Haka genau schreien, kann die Infos in den nachfolgenden Tabellen finden.

Kommandos beim Ka Mate

Anführer:Ringa pakia!Schlagt die Hände auf die Schenkel!
Uma tiraha!Drückt die Brust nach vorne!
Turi whatia!Beugt die Knie!
Hope whai ake!Und die Hüften!
Waewae takahia kia kino!Stampft mit den Füßen, so fest ihr könnt!
Anführer:Ka mate, ka mateDas ist Tod, das ist Tod (oder: Ich werde sterben)
Mannschaft:Ka ora, ka oraDas ist Leben, das ist Leben (oder: Ich werde leben)
Anführer:Ka mate, ka mateDas ist Tod, das ist Tod
Mannschaft:Ka ora, ka oraDas ist Leben, das ist Leben
Alle:Tēnei te tangata pūhuruhuruDies ist der haarige Mann…
Nāna nei i tiki mai whakawhiti te rā…der die Sonne brachte und sie scheinen ließ!
Ā upane, ka upaneEin Schritt nach vorne, und noch einer!
Ā upane, ka upaneEin Schritt nach vorne, und noch einer!
Whiti te rā, hī!Die Sonne scheint!

Kommandos beim Kapa o Pango

Kapa o Pango kia whakawhenua au i ahau!All Blacks, lasst mich eins mit dem Land werden!
Hī aue, hī!
Ko Aotearoa e ngunguru nei!Das ist unser Land, das poltert!
Au, au, aue hā!Das ist meine Zeit, mein Augenblick!
Ko Kapa O Pango e ngunguru nei!Das macht uns aus als die All Blacks!
Au, au, aue hā!Das ist meine Zeit, mein Augenblick!
I āhahā!
Ka tū te ihiihiUnsere Dominanz
Ka tū te wanawanaUnsere Überlegenheit wird triumphieren
Ki runga ki te rangi e tū iho nei, tū iho nei, hī!Und hoch angesehen werden!
Ponga rā!Silberfarn!
Kapa o Pango, aue hī!All Blacks!
Ponga rā!Silberfarn!
Kapa o Pango, aue hī, hā!All Blacks!

Die beliebtesten Haka-Videos

Zum Abschluss habe ich noch ein paar Videos zusammengesucht, in denen der Haka aufgeführt wird und die sich sehr großer Beliebtheit erfreuen!

Quellen: Wikipedia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimme(n), Ø 5,00 von 5)
Loading...


Das könnte dir auch gefallen...

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz