• 0

Schwarzer Arbeiter verliert den Mittelfinger

Ein schwarzer Mitarbeiter eines Sägewerks schneidet sich bei der Arbeit versehentlich seinen Mittelfinger ab. Er geht sofort ins Krankenhaus, doch der Arzt kann den Finger nicht mehr retten. Er schlägt ihm daher vor: „Ich kann Ihnen gerne einen anderen Finger annähen – ich habe allerdings nur noch weise Mittelfinger da. Der Mann ist einverstanden, und nachdem der Doktor näht ihm den Finger angenäht hat, fährt er mit der U-Bahn nach Hause.
Dort sieht ihn ein älteres Mütterchen, mustert ihn kurz und fragt dann: „Na Herr Schornsteinfeger, in der Mittagspause mal wieder zu Hause vorbeigeschaut?“

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimme(n), Ø 3,00 von 5)
Loading...


Das könnte dir auch gefallen...

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz